It´s showtime

James und Sting hatten ein interessantes Wochenende in Dänemark. Open air Ausstellungen in DK sind jedes Mal richtig toll organisiert und atmosphärisch entspannt. Die Youngster liefen an Tag eins eher unrund, beide waren mit den vielen Außenreizen ganz gut gefordert. Sting startete in der Jugendklasse und erhielt ein excellent 3, James startete in der Zwischenklasse und erreichte ein excellent 2, damit war ich sehr zufrieden. Am Sontag zeigten sich beide deutlich sortierter und ließen sich besser führen, sie hatten sich eingewöhnt. Auch damit war ich zufrieden.

Besonders schön waren die Treffen mit Freunden und Bekannten, das Zuschauen und zu sehen, was aus dem letzten Wurf durch den Einsatz der Tiefgefriersamen unseres Spice geworden ist, seine Tochter ist ein Show-Girl.

 

Unsere Youngsters

Am 09.05.2022 konnten wir unsere Younsters in Zeestow auf einer SRA des Deutschen Retriever Clubs ausstellen. Es war alles hervorragend organisiert, das Wetter versprach einen angenehmen Tag, und unsere Lütten trugen dazu bei. Toll Free Elated Sting erhielt unter der finnischen Richterin einen bombastischen Richterbericht, ein vv1 und wurde best youngser of breed. Toll Free Elated Kim Wilde wurde von Andrea präsentiert, beiden gelang es super, und auch Kims Bericht konnte sich sehen lassen! Kim erhielt ein vv1 und lief am Ende gegen ihren Bruder Sting.

James Bond erhielt ein V1 in der Zwischenklasse und ein CAC, sein Fell hatte er zuhause gelassen, aber er ist einfach ein Showboy und konnte dadurch punkten. Es war schön, endlich einmal wieder auf einer Schau präsentieren zu können, für die Hunde eine gute Gelegenheit, zu üben.  Wir bedanken uns bei allen, die eine Schau möglich gemacht haben.

Showdebut Toll Free Elated Sting

Sting und James nahmen an der Show des NSDTR Clubs in Vonge/ DK teil. Beide zeigten sich von ihrer besten Seite. Sting hat einen mächtigen Motor, das in eine konzentrierte Bahn auf einer Ausstellung in der Babyklasse zu lenken, gelang, uff! James erhielt ein excellen 1, CK, drittbester Rüde, nicht schlecht für einen Bond! Mir gefielen die Richterberichte der Richterin Hanni Warendorf sehr gut, sie beschrieben meine beiden Jungs exakt, danke dafür!

 

Ausgeflogen

Der Toll Free Elated Wurf ist ausgeflogen und bei allen Menschen gut gelandet. Ein Seminar vor der Abgabe der Welpen in der Kinderstube war hilfreich, allen die nötige Sicherheit zu geben, wie nach der Ankunft der Welpen im neuen Zuhause vorgegangen werden kann. Kleine Übungen mit dem eigenen Welpen in der Zuchtstätte machten uns viel Freude. Welche Beschäftigung ist möglich, ab wann geht das los? Wie oft und wie lang sind Spaziergänge, und was ist mit der Futtermenge? Wie lange schlafen sie nachts? Wann wird wieder geimpft? Das und noch mehr konnte besprochen werden.

Wir wünschen allen neuen Mensch-Hund Teams ganz viel Glück, ein gutes Händchen für die Lütten und ein gemeinsames erfülltes Leben! Wir sehen uns bald wieder! Natürlich haben wir etwas behalten, so einen gelungenen Wurf lässt man nicht in Gänze ziehen.

Neue Buttons weisen aus, was hier los ist.

 

 

 

Die erste Woche mit den Toll Free Elated…

Alle Welpen entwickeln sich prächtig. MoneyPenny übernimmt souverän die Versorgung. Sie geht regelmäßig kleine Touren mit spazieren, den Wurfkisten-Blues hatte sie einmal, wir nutzten Bachblüten, um das in die richtigen Bahnen zu lenken. Die Lütten legen täglich ordentlich an Gewicht zu, MoneyPenny erhält „all you can eat“ in jeglicher Form. Ziegenmilch, Quark, laktosefreien Yoghurt, Welpenfutter nass und trocken, Gemüse und und und…

James und Dimple durften gucken kommen. Auch hier genehmigt MP einen Einblick, wenn auch wachsam. Ein prächtiger Wurf! Er erinnert mich sehr an unseren B-Wurf.

Alle Welpen sind vergeben.

Sie sind da! Toll Free Elated …

MoneyPenny lieferte am 25.08.2021 ab 22.35 bis zum 26.08.2021 exakt 2.00 Uhr sechs wunderbare und zaubersüße Welpen ab. sie hatte mir gut zugehört, als ich sie darum bat, an die weißen Abzeichen zu denken. Gleich die erstgeborene Hündin ist perfekt gezeichnet, wow. Es ist MoneyPennys 1. Wurf, bei dem Vater des Wurfes wussten wir aus vergangenen Verpaarungen, dass er abliefert. Alle Welpen hatten sehr gute Geburtsgewichte, und es ist kein Märchen, an die Taschenlampe bei der Pipitour zu denken, denn Roxette hatte es sehr eilig und kam auf dem Rückweg vom Garten gerade noch rechtzeitig durch Pier abgesichert mittendrin auf die Welt. Nun ist Ruhe in der Welpenbox eingekehrt, alle Welpen nehmen gut zu, robben durch die Box zur Zitze und schlafen ausgiebig, nachdem sie vom MP versäubert wurden.

Die Trächtigkeit und der neue Champion

 

Während sich James ein rasantes Showdebut gab und in Windeseile den Jugendchampiontitel erlangte, ist MoneyPenny mit sich und den kommenden Welpen beschäftigt.

 

Nun hat sie noch ca. 12 Tage vor sich und ist bereits jetzt recht rund, was sie allerdings bei ihrem Temperament nicht daran hindert, sich ausgiebig zu bewegen. Ihre Nahrungsaufnahme hat sich verändert, von … „all you can eat“ in den ersten drei Trächtigkeitswochen bis hin zu … ne, jetzt nicht… in der 4. Trächtigkeitswoche bis wiederum hin zu … jetzt darf es deutlich mehr sein, sonst klaue ich… geht nun der Bauchumfang in alle Richtungen. Ihr geht es gut, die Wurfkiste ist aufgestellt, sie nimmt sie gerne an. Dimple und James finden die Wurfkiste auch sehr bequem.

Hier sind einige Aufnahmen angefangen vom Deckakt bis hin zu heute.

 

Verpaarung 2021

Voraussichtlich erwarten wir Welpen Ende August 2021. Die Zuchthündin ist unsere MoneyPenny, der Deckrüde ist Toll Free Con Versace. Der Deckakt verlief instinktsicher.

Bei Interesse können Sie sich unter Nennung der vollständigen Kontaktdaten per Email mit uns in Verbindung setzen. Diese Welpen werden nur in Hände abgegeben, die sich ausführlich mit der Rasse im Vorwege beschäftigt haben. Wir teilen die Welpen später zu, nachdem wir uns ein Bild von Ihnen als Interessent gemacht haben. Die Welpen werden PRA frei, dilute-frei und Jadd frei sein. Bei Versace handelt es sich um einen ausgeglichenen Rüden aus eigener Zucht, der bereits mehrfach gesunde Nachzucht hervorgebracht hat. Für MoneyPenny wird es der 1. Wurf sein. Sie ist sehr temperamentvoll, sanft und sucht sich die Menschen aus, die sie mag. Vom äußeren Erscheinungsbild ähnelt sie unserer Oranje sehr. Eine typvolle Hündin, so, wie sie für eine Tollerlady sein soll.

Die gesundheitlichen Resultate sowie Prüfungen entnehmen Sie bitte unserer HP unter den Buttons der Hunde. Jetzt heißt es Daumen drücken und abwarten.

 

Trainingsfortschritte

MoneyPenny hat ihre zweite Läufigkeit hinter sich und ist, wie unser Trainer sagt, „deutlich klarer im Kopf“. Wir haben viel Spass zusammen, machen drei Schritte vor und zwei zurück, es geht voran! Ich bin froh, dass ich diese Hündin bei Gea und Lars wählen durfte!

Happy Birthday!

12 Jahre sind ins Land gezogen, 6 zauberhafte Tollerwelpen wurden vor 12 Jahren geboren. Unser A- Wurf. Was machten wir alle vor 12 Jahren? Beruflich und privat? In dieser Zeit haben sich Arbeitsplätze für uns verändert, es gab Partnerwechsel und Kinder kamen dazu. Neues Leben. Eins blieb gleich. Die Toll Free A-chen begleiteten immer ihre Besitzer. Kleine rote Flitzer, aufmerksam, manchmal fordernd, gleichbleibend bezaubernd.

Unsere Dimple hört schlechter, sieht besser und vergißt manchmal, ob sie schon gefressen oder getrunken hat. Sie wird alt. Der Zahn der Zeit. Dann schauen wir in den Spiegel. Wir auch? Ein graues Haar mehr? Macht nichts, sagt Pier. Ist doch schön so, oder möchtest Du nochmals von vorne beginnen? Nein, sage ich. Nur meine Dimple hätte ich bitte gerne bis an mein Lebensende dabei!

Happy Birthday!